Altefähr, Rügen

Beschreibungen und Bilder von Altefähr auf Rügen

 6 

Altefähr

Nutzen Sie zusätzlich Bilder Altefähr, den Stadtplan Altefähr sowie Hotels nähe Altefähr.

Das Dörfchen Altefähr ist der erste Ort, auf den man stößt, nachdem man den Rügendamm  8  von Stralsund 164 aus überquert hat. Die erste urkundliche Erwähnung von Altefähr fand in der Mitte des 13. Jahrhunderts statt – damals begann die Christianisierung der ehemals slawischen Orte auf Rügen. Die Angaben für die erste Erwähnung des Dorfes unter dem Namen Oldevehr schwanken zwischen den Jahren 1240 bis 1249.

 Ansicht Attraktion  auf Rügen

Altefähr erlangte durch den Fährverkehr Bedeutung

Durch den Fährverkehr zwischen Festland und Insel erlangte Altefähr schnell eine enorme wirtschaftliche Bedeutung, denn der Weg über den so genannten Strelasund war die kürzeste Verbindung zum Festland. Täglich überquerten mehrere Ruderboote die Meeresenge und ermöglichten an dieser Stelle einen regen Handel.

Anno 1856 begann ein neues Kapitel in der Geschichte des Ortes: Mit dem Einsatz des ersten Raddampfers konnte die Strecke wesentlich schneller bewältigt werden. Aber selbst dieses Kapitel der modernen Schifffahrtstechnik sollte mit dem Bau des Rügendammes ein jähes Ende finden, denn nach dessen Fertigstellung im Jahr 1936 schwand die Bedeutung des Fährortes Altefähr. Um den nostalgischen Wert der Fährroute aufrecht zu erhalten, nahm man anno 1990 der Fährbetrieb über den Strelasund zur Freude der Touristen wieder auf.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: 18573 Altefähr
Telefon: +49 - 38306 - 15941

 7 

Kirche von Altefähr, Altefähr

Besuchen Sie auch Fotos Altefährer Kirche, den Stadtplan Altefährer Kirche oder Hotels Nähe Altefährer Kirche.

Die Besucher von Altefähr  6  können von der Küste des Dorfes eine einmalige Aussicht auf die Skyline der Hansestadt Stralsund 164 genießen.

In der Nähe des Fährhafens befindet sich auf einer kleinen Anhöhe die aus der spätgotischen Zeit stammende Kirche von Altefähr: Dieses Gotteshaus, welches schon von Stralsund 164 aus erkennbar ist, wurde am Anfang des 14. Jahrhunderts errichtet und anno 1325 das erste Mal urkundlich erwähnt. Zu den ältesten Inventarstücken der Kirche zählen zum Beispiel der Taufstein, der im 14. Jahrhundert aus schwedischem Kalkstein erbaut wurde sowie die anno 1667 entstandene, aus Eichen- und Kiefernholz gefertigte Kanzel. Doch auch der anno 1746 in Stralsund 164 gefertigte Barockaltar und die Fragmente eines aus der Zeit um das Jahr 1500 stammenden Schnitzaltars sind sehenswert.

Die Besonderheit der Altefährer Kirche ist ihre Turmuhr: Der Zeitmesser wurde nicht – wie allgemein üblich - zentral am Kirchturm angebracht, sondern ist in die linke obere Ecke des Turmes verschoben. Seine heutige Gestalt erhielt der Kirchturm erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts, nachdem der obere Teil des Bauwerkes zunächst eingestürzt und dann wieder neu aufgebaut werden musste. Wer sich näher mit den ehemaligen Einwohnern des Dorfes Altefähr  6  und seiner Umgebung beschäftigen möchte, kann auf dem Friedhof der Kirche interessante Grabsteine aus dem 17. und
18. Jahrhundert entdecken.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: 18573 Altefähr
Telefon: +49 - 38306 - 75231

 8 

Rügendamm, Altefähr

Nutzen Sie zusätzlich Bilder Rügendamm, den Stadtplan-Rügendamm sowie Hotels Nähe Rügendamm.

Rügendamm Bildansicht Attraktion

2007 erbaut: Die neue Rügenbrücke

Um den Fährverkehr zu entlasten und eine schnellere Verbindung auf die Insel herzustellen, wurde der Bau eines Rügendammes schon seit dem 19. Jahrhundert in Erwägung gezogen. Doch die Umsetzung dieser hochschweifenden Pläne scheiterte zunächst an der Technik und später an den finanziellen Mitteln. Nachdem die Nationalsozialisten die Insel Rügen zum touristischen Naherholungsgebiet erklärten, war der Bau eines Dammes aber notwendig - Zwischen Stralsund 164 und der kleinen Insel Dänholm  9 , welche Rügen vorgelagert ist, wurde eine Klappbrücke gebaut, die mehrmals am Tag für den Schiffsverkehr geöffnet wurde. Anno 2007 errichtete man eine neue Brücke mit einer dreispurigen Fahrbahn, die ausschließlich für Autos vorgesehen ist. Man vertrat die Ansicht, dass man nun das hohe Verkehrsaufkommen am Rügendamm in den Griff bekommen würde – die zahlreichen, im Stau stehenden Sommerurlauber widerlegen diese Aussage aber.

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: 18573 Altefähr
Telefon: +49 - 38558 - 85003

 9 

Dänholm, Stralsund

Besuchen Sie auch Fotos Rügendamm, den Stadtplan-Rügendamm oder Hotels nähe Rügendamm.

Der Dänholm ist eine Insel der deutschen Ostseeküste im Strelasund zwischen Stralsund 164 und Rügen und gehört zur Hansestadt Stralsund 164.

Die Ziegelgrabenbrücke verbindet den Dänholm mit dem Festland, die Rügendammbrücke mit der Insel Rügen.

Der Dänholm wurde lange Zeit militärisch genutzt und gilt als die Geburtsstätte der preußischen Marine. Auch die Volksmarine der DDR nutzte den Dänholm weiter als Ausbildungsstätte. Heute befindet sich auf dem Dänholm u.a. ein Museum zur Geschichte der deutschen Marine, das Hauptzollamt Stralsund 164 und eine Außenstelle des Meeresmuseums Stralsund 164, das Nautineum. Der Dänholm weist zudem einen Seglerhafen auf.

Ursprünglich wurde die der Stadt Stralsund 164 zugehörige Insel Strale genannt und diente damit auch als Namensgeber Stralsunds im Jahr 1234. Die Dänen nutzten den natürlichen Hafen 173 zwischen dem heutigen Dänholm und dem Festland als Ausgangspunkt mehrerer Eroberungszüge. Im Jahr 1429 schlugen die Stralsunder Bürger eine Übermacht der Dänen (siehe dazu im Artikel Geschichte der Hansestadt Stralsund 164 Wieder Krieg mit Dänemark) vor der Insel Strale in die Flucht und nannten diese Insel zur Erinnerung fortan Dänholm.
Ruegenpano-1.jpg

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Kleiner Dänholm, 18439 Stralsund
Telefon: +49 - 3831 - 288010

  • Stralsund - Aufgrund der hervorragenden Lage an der Meeresenge Strelasund erfo...
  • Ein weiterer Ausbau des Schlossparks fand in den 1920er Jahren statt – dama...
  • Das Ostseebad Binz gehört zweifellos zu den schönsten Inselbädern auf Rügen...
  • Kap Arkona - Der berühmteste Punkt auf Rügen ist ohne Zweifel die nördliche St...

Altefähr-Stadtplan

Stadtplan Altefähr Rügen

Zurzeit gefragte Rügen Hotels

Apartmenthaus Kleiner Falke Ansicht
Dünenstraße 13, 18609 Ostseebad Binz
Seehotel Binz-Therme Rügen Bildaufnahme
Strandpromenade 76, 18609 Ostseebad Binz
EZ ab 134 €, DZ ab 109 €
Kurhotel Sassnitz Fotografie
Hauptstrasse 1, 18546 Sassnitz
EZ ab 55 €, DZ ab 79 €
Dorint Strandhotel Binz/Rügen Foto
Strandpromenade 58, 18609 Ostseebad Binz
EZ ab 86 €, DZ ab 116 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Rügen

Unterkünfte reservieren

Buchen Sie ein günstiges Rügen Hotel hier auf Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenlos bei der Reservierung bekommt man bei Citysam unseren PDF Reiseführer!

Landkarten von Rügen

Entdecken Sie Rügen sowie die Region über die virtuellen Straßenkarten. Per Landkarte sehen passende Touristenattraktionen und Hotelangebote.

Touristenattraktionen

Informationen von Rügendamm, Störtebeker-Festspiele, Nationalpark Jasmund, Prora und viele weitere Sehenswürdigkeiten findet man dank unseres Reiseportals dieser Region.

Unterkünfte auf Citysam

Preiswerte Hotels von Rügen hier finden und buchen

Die folgenden Unterkünfte finden Sie in der Umgebung von Altefähr und weiteren Attraktionen wie Stralsund, Rambin, Trelleborg. Darüber hinaus gibt es Hotelplattform insgesamt 862 andere Unterkünfte und Gästehäuser. Jede Buchung inklusive gratis PDF-Reiseführer zum Download.

Ferienwohnung Schulte

Klingenberg 1 18m bis Altefähr
Ferienwohnung Schulte

Ferienwohnungen "Am Fährberg" TOP

Am Fährberg 3 67m bis Altefähr
Ferienwohnungen "Am Fährberg"

Hotel Sundblick

Am Fährberg 8b 150m bis Altefähr
Hotel Sundblick

Suche nach anderen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Altefähr auf Rügen Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.